Bestellungen bitte unter Angabe der Bestell-Nr. an:

Susana Ziersch
E-Mail: sanni@ab-ziersch.de

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bilden die Vertragsgrundlage für die Nutzung von www.listenandsmile.com und www.kindermusical-ziersch.de sowie den Erwerb von Nutzungsrechten.

Vertragspartner ist:

Susana Ziersch
Grawolfstr. 1
82166 Gräfelfing

 

Download der AGB: AGB Susana Ziersch Download

 

1. Geltungsbereich


1.1 Für alle Bestellungen bei und Lieferungen und Leistungen von Susana Ziersch sind ausschließlich diese AGB maßgebend. Von diesen Bedingungen abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie unter Bezugnahme auf die entsprechende Regelung der AGB schriftlich vereinbart wurden.
Mit Annahme der Lieferungen und Leistungen von Susana Ziersch erkennt der Kunde diese AGB an.

1.2 Susana Ziersch behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit für künftige Geschäfte zu ändern. Diese Änderungen treten in Kraft, sobald sie auf der Website bekannt gemacht werden.


2. Vertragsgegenstand

2.1 Susana Ziersch bietet auf den Webseiten www.listenandsmile.com und www.kindermusical-ziersch.de Musikwerke (nachfolgend Partituren) an. An diesen kann der Kunde eine hierin nachfolgend näher beschriebenes Nutzungsrechte erwerben. Die die Partitur verkörpernde Datei gilt dabei als Beiwerk zum Nutzungsrecht.

2.2. Über das Shopsystem der www.listenandsmile.com und www.kindermusical-ziersch.de kann der Kunde Nutzungsrechte an den Partituren erwerben. Dabei stellt die Bestellung ein Angebot an Susana Ziersch dar. Der Vertrag kommt erst durch den Zugang einer Bestätigungsemail zustande. Die Übertragung der vertraglich zugesicherten Nutzungsrechte auf den Kunden erfolgt erst mit vollständiger Bezahlung des vereinbarten Nutzungsentgelts.

Tonträger können über die auf den websites enthaltenen Links von Dritten erworben werden. In diesem Fall kommt kein Vertragsverhältnis mit Susana Ziersch zustande. Susana Ziersch haftet nicht für die Inhalte der verlinkten websites. Ziffer 6.2 findet Anwendung.

2.3 Susana Ziersch stellt nach Zahlungseingang die bestellten Partituren im Dateiformat pdf. zum Download bereit. Die Rechnung erhält der Kunde als …..…, die AGB im Dateiformat pdf. @Karin: Bitte ergänzen.

 

3. Nutzungsrechte

3.1 Die angebotenen Partituren sind urheberrechtlich geschützt. Der Kunde erwirbt ein einfaches, nicht ausschließliches,zeitliche unbefristetes Nutzungsrecht zum privaten Gebrauch nach Maßgabe dieser AGB. Das Recht zur Bearbeitung ist ausgeschlossen.

3.2. Das Nutzungsrecht ist nicht auf Dritte übertragbar und wird ausschließlich dem Kunden eingeräumt, der namentlich in der Bestellung genannt ist.

3.3 Die gewerbliche Nutzung ist ausgeschlossen, es sei denn;
der Kunde hat bereits bei der Bestellung auf die geplante Art und den Umfang der gewerblichen Nutzung hingewiesen und
Susana Ziersch hat diese Nutzung ausdrücklich in Textform zugestimmt.

 

4. Vertragsdauer und Recht auf Widerruf

4.1 Erwirbt der Kunde das Nutzungsrecht zur privaten Nutzung, so ist er berechtigt, seine auf den Erwerb eines Nutzungsrechts gerichtete Willenserklärung mit einer Frist von einem Monat zu widerrufen. Der Widerruf hat in Textform zu erfolgen.
4.2 Ist die Bereitstellung der Dateien mit den Partituren bereits erfolgt, so besteht kein Widerrufsrecht, da die übermittelten Daten aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung geeignet sind.
4.3 Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde die empfangene Leistung nicht ganz oder teilweise oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, so hat er Wertersatz zu leisten. Die Verpflichtung zur Erstattung von Zahlungen muss innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung der Widerrufserklärung, für Susana Ziersch mit deren Empfang. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor der Kunde sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.
4.4 Ist die gelieferte Datei mangelhaft oder entspricht sie nicht der bestellten Partitur, so wird das Recht auf Gewährleistung durch das Recht zum Widerruf nicht beeinträchtigt.


5. Pflicht- und Rechtsverletzungen durch den Kunden


5.1 Für Schäden, die der Kunde durch eine Verletzung seiner Rechte oder Pflichten herbeigeführt hat und die er durch Beachtung seiner Pflichten hätte verhindern können, ist Susana Ziersch nicht haftbar.
5.2 Sollte ein Dritter bei Susana Ziersch die Verletzung von Rechten geltend machen, die durch den Kunden begründet ist, so hat der Kunde Susana Ziersch von allen Ansprüchen des Dritten freizustellen.

6. Haftung


6.1 Susana Ziersch wird Mängel nach ihrer Wahl ausschließlich durch erneute Bereitstellung einer mangelfreien Datei beseitigen. Die Mängelbeseitigung erfolgt binnen angemessener Frist, die mindestens 15 Kalendertage beträgt.
6.2 Das Angebot von Susana Ziersch enthält Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte Susana Ziersch keinen Einfluss hat und deren Inhalte Susana Ziersch sich in keiner Weise zu Eigen macht. Aus diesem Grund kann Susana Ziersch für diese fremden Inhalte auch keine Verantwortung übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Soweit ihr Rechtsverletzungen auf den verlinkten Webseiten bekannt werden, wird Susana Ziersch derartige Links umgehend entfernen.
6.3 Darüber hinausgehende Schadenersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, sofern und soweit diese nicht auf Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen, beruhen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung von Susana Ziersch.

 

7. Datenschutz


7.1 Susana Ziersch erhebt, verarbeitet und speichert personenbezogene Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzbestimmungen des BDSG.
7.2 Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung des Kunden nicht an Dritte weitergegeben.
7.3 Susana Ziersch weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
7.4 Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
7.5 Der Kunde hat jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


8. Zahlungsbedingungen und Abwicklung


8.1 Alle Preise verstehen sich netto exklusive Umsatzsteuer.
8.2 Rechnungen sind innerhalb von 14 Werktagen nach Rechnungsdatum zu begleichen. Die Zahlung erfolgt durch Überweisung.

 

9. Sonstige Bestimmungen


9.1 Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Kollisionsnormen des Internationalen Privatrechts und unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
9.2 Erfüllungs- und Leistungsort ist München.
9.3 Eine Aufrechnung oder die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts durch den Kunden ist nur mit anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Gegenansprüchen zulässig.

 

10. Salvatorische Klausel


Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit des Vertrages insgesamt hiervon nicht berührt. Anstelle unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen gelten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

Stand August 2015

 

Download der AGB: AGB Susana Ziersch Download

 

Nähere Informationen siehe IMPRESSUM